10 besten Google Adsense-Alternativen Ausgewähltes Bild
Werbung
Werbung

Es gibt viele Google Adsense-Alternativen, aber es kann frustrierend sein, die richtige zu wählen, der Sie vertrauen, und zu wissen, dass die Ergebnisse ohne versteckte Gebühren oder Provisionen transparent sind. In diesem Beitrag werden wir über die am häufigsten verwendeten und 10 besten Google Adsense-Alternativen für Ihre Website / Ihr Blog sprechen, die jeder testen und selbst sehen kann. Es wird immer empfohlen, mindestens einige Monetarisierungsprodukte auszuprobieren, damit die beste Bezahlung gefunden und effektiv eingesetzt werden kann. Manchmal kann eine Kombination von 2 oder mehr am rentabelsten sein. Aus diesem Grund haben wir für jedes Produkt Vor- und Nachteile bereitgestellt, damit Sie diese Entscheidungen leichter treffen können. Wir werden die Überweisung prüfen, header bidding, Video-, native, Direkt- und Handelswerbung. Die Liste ist in keiner bestimmten Reihenfolge.

Warum sollte jemand etwas anderes versuchen?

Im Allgemeinen wird Adsense von kleineren Blogs und Websites mit weniger Verkehr verwendet. Wenn die Website wächst, denken Sie möglicherweise darüber nach, sich für Google Adx zu bewerben, eigene zu erstellen und zu entwickeln Header Bidding Lösung oder eine Art Wasserfall-Hybrid (nicht empfohlen). Im Allgemeinen gibt es zwei Hauptgründe, warum jemand Alternativen zu Google Adsense in Betracht ziehen würde.

Grund Nummer eins:

Ihre Website / Ihr Blog wurde von Adsense aus einem oder mehreren der folgenden Gründe abgelehnt (nicht erschöpfend):

Werbung
  1. Es gibt nicht genügend Inhalte / Inhalte sind nicht akzeptabel
    • Der Blog / die Website enthält nicht genügend Inhalte.
    • Schlechte Grammatik, schlecht geschriebener Text.
  2. Keine Datenschutzrichtlinie, Kontakt- oder Über uns-Seiten
    • Diese Seiten erwecken den Eindruck, dass Ihre Website legitim, qualitativ hochwertig und professionell ist und dass Sie gemäß den Google-Richtlinien arbeiten.
  3. Das Design der Website
    • Schlecht gestaltetes Layout ist für Google ein Nein Nein, da Werbetreibende möchten, dass ihre Banner an guten Positionen mit bannerfreundlichen Inhalten angezeigt werden.
  4. Blog / Website entspricht nicht den Google Adsense-Richtlinien
    • Wenn der Datenverkehr aus illegalen Quellen oder von Websites mit schlecht codiertem Design stammt, werden übermäßige Keywords normalerweise abgelehnt.
    • Kein aussagekräftiger, umfangreicher Inhalt, keine organischen Besuche und Seiten mit wenig oder keinem Inhalt, schlechte Nutzererfahrung werden mit Google nicht funktionieren.

Grund Nummer zwei

Sie denken, dass es da draußen etwas Besseres gibt, und Sie könnten mehr Umsatz erzielen, wenn Sie nur ein anderes Produkt ausprobieren, anstatt nur von Google als alleinigem Käufer Ihres wertvollen Website-Inventars abhängig zu sein. Die meisten großen Websites hängen nicht nur von Google Adx oder Adsense ab. Der Grund dafür ist, dass sich die Werbewelt schnell ändert und andere Lösungen mit implementierter künstlicher Intelligenz verfügbar sind.

Die beliebteste und am weitesten verbreitete Adsense-Alternative ist header bidding. Einfach ausgedrückt: Um Google wettbewerbsfähiger zu machen und mehr Einnahmen zu erzielen, die es im Kampf gegen andere Anzeigenbörsen namens SSPS (Supply Side Platforms) erzielt hat, erhält der Höchstbietende die Chance, seine Werbung anzuzeigen.

Werbung

Google Adx ist der nächste Schritt für größere Publisher und Websites. Einige sagen, dass Sie sie nicht finden, sie finden Sie. Schauen wir uns zunächst die Hauptunterschiede zwischen Adsense und Adx an. Google hat eine erstellt Vergleichstabelle wo es alle Unterschiede zwischen diesen beiden Produkten angegeben hat.

Der Hauptunterschied zwischen Adx und Adsense besteht darin, dass Adx auf basiert eCPM(effektive Kosten pro tausend Impressionen), bei denen Adsense für Klicks bezahlt. Wenn Ihre Website-Benutzer sehr an Ihren Inhalten interessiert sind, kann es vorkommen, dass Adsense auch bei weniger Käufern tatsächlich mehr zahlt. Wenn sich das Banner in einer anklickbaren Position befindet (z. B. klebrig), sollten Sie in Betracht ziehen, Adx in solchen Placements nicht zu verwenden .

"Während beide den Zugriff auf Millionen von Käufern ermöglichen, wurde Ad Exchange für Publisher entwickelt, die detaillierte Kontrollen benötigen, um ihre Direktvertriebsbemühungen nicht zu beeinträchtigen. Wenn Sie kein bedeutendes Direktvertriebsgeschäft haben oder wenn Kanalkonflikte für Sie kein großes Problem darstellen, ist AdSense möglicherweise die bessere Lösung." durch Google.

Werbung

Vorteile

  • Ad Exchange erlaubt alle Anbieter
  • Es ist eine programmatische Plattform mit Real Time Bidding-Technologie für Premium-Websites, die mit Premium- / High-Quality-Werbetreibenden kombiniert werden kann.
    • Zugriff auf Werbetreibende wie AdWords, AdX, lokale und globale DSPs mit RTB-Integration.
  • Möglichkeit, Inventar anonym, markengebunden, halbtransparent oder über eine Kombination aus zwei zur Verfügung zu stellen.
  • Erweiterte Berichterstellung.
  • Verlage behalten 80-90% des Umsatzes, während Adsense nur 68% behält.
  • Das Filtern von Anzeigen ist sehr umfangreich:
    • URL-Blockierung,
    • Blockierung von Werbetreibenden,
    • Blockierung von Ad Technologies,
    • Blockierung der Nutzung von Daten und Cookies.

Nachteile

  • Der Mindestschwellenwert für die Beantragung von Google Ad Exchange beträgt 5 Millionen Besucher pro Monat.
  • Um ein Konto zu erhalten, benötigen Sie einen dedizierten Google-Kundenbetreuer, oder Sie arbeiten mit einem zertifizierten Publisher-Partner zusammen, z Setupad.

Links zur Website

Informationen zu Google Ad Exchange: Google Adexchange-Informationsseite

Setupad.com Programmatic Header Bidding (Empfohlen*)

Wenn der Grund für die Ablehnung Ihrer Website kein illegaler Inhalt ist oder Sie Ihren Umsatz steigern möchten und nicht nur von Adsense abhängen, sollten Sie ein Produkt in Betracht ziehen, das auf basiert header bidding und hat einige Erfahrung auf dem Gebiet. Die meisten großen und guten SSPS (Supply Side Platforms oder einfache Anzeigenbörsen) erfordern eine Mindestmenge an monatlichen Anfragen, die nahe 100 Millionen liegen. Für einen kleinen Verlag ist dies nicht erreichbar, aber Produkte wie Setupad verfügen über eine Lösung, mit der sie diese hohe Qualität hinzufügen können Käufer und verdienen Sie mehr Umsatz. Sie verfügen über mehr als 15 internationale SSPS mit hohen Einnahmen, mit denen jeder seine Website optimal nutzen kann.

Vorteile

  • Großartige Unterstützung und individuelle Optimierung für jede Website.
  • Erfahrung auf dem Gebiet, mehr als 4 Jahre.
  • Haben bereits große Verlage, die dieses Produkt verwenden.
  • Immer auf dem neuesten Stand der Industriestandards.
  • Umsatzsteigerung garantiert 30% -300% - hängt wirklich von der Website, den Besuchern, den Verkehrsquellen und der geografischen Lage ab.
  • Viele SSPs sind intelligent erstellt Header Bidding.
  • Banner-, Video- und native Werbeprodukte.
  • Unterstützt viele verschiedene Arten von Werbebannern, z. B. Stickies, Ankeranzeigen, AMP-Anzeigen, Lazy Load und mehr.

Nachteile

  • Die Zahlung erfolgt nach 60 Tagen, die meisten SSPs zahlen innerhalb von 60 bis 90 Tagen, daher ist dies sinnvoll.
  • Die Büros befinden sich in baltischen Ländern, daher finden die meisten Gespräche über Skype / Call oder per E-Mail statt.
  • Mindestauszahlung 200 Euro.

Links zur Website

Sie können sie hier überprüfen: Setupad.com
Könnte auch einige ihrer Blog-Beiträge und Fallstudien lesen: Setupad-Blog

Amazon Associates-Programm

Amazon war das Unternehmen, das den Weg für die Partnerprogramme ebnete, und war eines der ersten, das dies 1998 der Öffentlichkeit anbot. Zuerst ging es nur um den Kauf und Verkauf von Büchern, Menschen konnten Geld verdienen, indem sie Freunde oder wirklich jeden empfehlen. So konnte Amazon Geld ausgeben Null Geld auf Werbung und Besucher nur durch das Empfehlungsprogramm. Wir empfehlen Ihnen, gründliche Nachforschungen anzustellen und dieses Produkt gut kennenzulernen.

Folgendes haben wir gefunden. Um ein Partner von Amazon zu sein, müssen Sie keinen Mindestschwellenwert haben und wirklich jeder kann sich mit vielen Produkten bewerben, um Werbung zu machen, und mit Tools, die Ihnen helfen, bestimmte Artikel zu verkaufen. Die Berichterstellung hilft bei Analysen, mit denen mehr Klicks und Impressionen generiert werden können. Selbst wenn der Besucher ein Produkt nicht sofort kauft, erhalten Sie eine Provision, wenn er zur Website zurückkehrt und beschließt, es tatsächlich zu kaufen. Dies ist eine der besten Adsense-Alternativen, wenn Google Ihre Website abgelehnt hat.

Vorteile

  • Riesige Produktlinie, jede Nische verfügbar.
  • Riesiger Kundenstamm.
  • Hohe Glaubwürdigkeit.
  • Produkte, die in den Warenkorb gelegt wurden, bleiben 90 Tage dort.

Nachteile

  • Niedrige Auszahlung im Vergleich zu anderen Partnerprogrammen
    • 4 bis 8.5 Prozent, abhängig von Verkaufsvolumen und Produkt.
  • Cookies halten nur 24 Stunden, wenn dies abläuft, erhalten Sie keine Provision mehr für den Kauf.
  • Mindestauszahlung 100 $

Links zur Website

Hier können Sie sich bewerben: Amazon Associates-Partnerprogramm
Folgen Sie den Anweisungen auf der Website und lesen Sie die Ohne eine erfahrene Medienplanung zur Festlegung von Regeln und Strategien beschleunigt der programmatische Medieneinkauf einfach die Rate der verschwenderischen Ausgaben. .

Eigene Header Bidding Lösung

Erstellen Sie Ihre eigenen header bidding ist zeitaufwändig und komplex, da viele SSPs und DSPs hinzugefügt werden müssen, damit es funktioniert. Einfach ausgedrückt: Header Bidding ist eine Auktion, bei der Anzeigenbörsen (SSPs, DSPs) Wetten auf jede Position Ihrer Website platzieren und der Höchstbietende die Chance erhält, sein Werbebanner anzuzeigen. Die Gebote basieren auf eCPM(effektive Kosten pro tausend Impressionen).
Zum Beispiel: Käufer 1 bietet: 0.3, Käufer 2 bietet: 0,11, Käufer 3 bietet: 0,33. Gewinner: Käufer 3 mit 0,33 eCPM.

Im Allgemeinen müssen Sie Verträge unterzeichnen und mit den neuesten Adaptern auf dem Laufenden bleiben. Wenn Sie versuchen möchten, mehr zu verdienen und auch viel Arbeit zu investieren, ist dies möglicherweise die beste Google Adsense-Alternative für Sie. Zu Beginn sollten Sie besuchen Prebid.org €XNUMX für alle notwendigen Informationen, um Ihre eigenen zu entwickeln Header Bidding Wrapper und fügen Sie Partner (SSPs, DSPs) hinzu, um es zu starten. Es gibt genügend von Header Bidding Partner Es gibt nicht unbedingt eine Mindestanzahl von Besuchern, und es ist gut, wenn Sie gerade erst anfangen und die Ergebnisse selbst testen.

Vorteile

  • Es ist die Zukunft und es gibt kein Zurück.
  • Sie erhalten den maximal möglichen Umsatz, da die Käufer aufgrund des starken Wettbewerbs gezwungen sind, mehr zu zahlen. Jeder Eindruck wird an den Meistbietenden verkauft.
  • Lieferung von Premium-Inventar (abhängig vom Anzeigenaustausch).
  • Hohe Füllrate und Umsatz. Wenn mehr Werbetreibende teilnehmen, besteht die Möglichkeit, Ihr Anzeigeninventar maximal zu füllen (99-100%).
  • Transparenz - Publisher können Daten zu jeder Anzeigenimpression verfolgen.

Nachteile

  • Latenz (wird weniger zum Problem). Aufgrund der Auktion dauert es etwas länger, bis die Anzeige geschaltet wird. Bei Adsense wird die Anzeige relativ schnell geschaltet.
  • Kosten - Wenn Sie dies ernst meinen, müssen Sie die Kosten für den Ad-Server berücksichtigen.
  • Sehr zeitaufwändig und komplex zu entwickeln.
  • Effektiv zu haben header bidding Sie benötigen mindestens 5 Partner.
  • Viele SSPs / DSPs zahlen ein 60 bis 90 Tage nach Eingang Ihrer ZahlungSie müssten also warten, um bezahlt zu werden.

Links zur Website

Header Bidding Info: Prebid.org und Header Bidding In einfachen Worten erklärt

Taboola Native Werbung

Taboola ist eines der beliebtesten einheimischen Werbeprodukte für Publisher und Advertiser. Wussten Sie, dass native Anzeigen in nahezu jeder Form und Größe geschaltet werden können, sofern der Publisher und der Werbetreibende das Gerät eindeutig als „gesponsert“ kennzeichnen. Im Jahr 2015 begann das Interactive Advertising Bureau (IAB), einige der am häufigsten verwendeten nativen Formate zu identifizieren, darunter In-Feed-Einheiten, beworbene Produktlisten und Empfehlungs-Widgets. Taboola garantiert eine Füllrate von 100% für jedes Geo.

Drei beliebteste Orte für native Anzeigen:

  • Suche - Google war mit seinen "gesponserten" Suchergebnissen der Pionier in diesem Bereich.
  • Soziale Netzwerke - Netzwerke wie Instagram, Facebook und Twitter sind dafür bekannt, native Karussellanzeigen- und In-Feed-Anzeigenformate zu verwenden.
  • Offenes Web (wahrscheinlich Ihre Website) - "Content Discovery" -Plattformen wie Taboola werden auf beliebten Publisher-Websites wie den folgenden verwendet:
    • Kapook.com
    • Erreichen Sie die SPS
    • Hören.com
    • Viel mehr noch größere Websites mit mehr Verkehr.

Für eine Website / ein Blog besteht eine Mindestverkehrsanforderung von 500 bis 1 Million Seitenaufrufen. Nischen- und Besucherländer sind wichtig für die Genehmigung und helfen Ihnen beim Erwerb eines Kontos. Es scheint, dass die Mindestanforderungen für jede Website unterschiedlich sind, daher würde ich mich nicht vollständig darauf verlassen und trotzdem versuchen, mich zu bewerben, selbst wenn nicht genügend Besuche für Ihr Blog oder Ihre App vorhanden sind. Es ist einfach zu implementieren und die Berichterstellung ist intuitiv. Die Website kann in jeder Sprache sein und es gibt wirklich keine verbotenen Publisher-Inhalte. Die Kosten pro Klick liegen zwischen 0.25 und 0.35 US-Dollar. 0.75 US-Dollar für das Netzwerk der 30 besten Standorte.

Vorteile

  • Kann in wirklich jede Website und jedes Framework integriert werden.
  • Einfach für jedes Layout zu optimieren.
  • Verfügbar auf allen Geräten.
  • Einfach zu implementierende, intuitive Berichterstellung.
  • Engagierende Anzeigen und passt gut zum Design einer Website.

Nachteile

  • Schaltet häufig Anzeigen auf Englisch, auch wenn Ihre Website in einer anderen Sprache vorliegt.
  • Gesponserte Inhaltseinheiten erscheinen als Spam.
  • Zahlungen nur per Direkteinzahlung per Payoneer.
    • Kein PayPal oder Scheck.
  • Unbekannte Publisher-Umsatzbeteiligung.

Links zur Website

Taboola Info: Taboola für Verlage

Revcontent Native Advertising

Revcontent ist eine Content Delivery- und native Werbeplattform, die derzeit eines der am schnellsten wachsenden Werbenetzwerke ist. Es wurde erstmals im Jahr 2013 eingeführt und hat seitdem an Größe und Produktpalette zugenommen. Jeden Monat liefert Revcontent mehr als 250 Milliarden Inhaltsempfehlungen und bedient einige der Top-Content-Vermarkter wie CBS, Forbes, NBC News und andere.

Auf ihrer Website finden Sie viele Informationen für Publisher und Werbetreibende (Link unten). Die Mindestauszahlung beträgt 50 $, was im Vergleich zu anderen ähnlichen Produkten sehr gut ist, da es viele Methoden gibt, mit denen die Einnahmen übertragen werden können. Sie müssen mindestens 50,000 monatliche Besuche haben, um genehmigt zu werden, und der Prozess ist streng, wo nur 6% Von den eingereichten Bewerbungen werden 94% der Bewerber abgelehnt. Revcontent basiert auf eCPM Dies ist natürlich eines der höchsten für den internationalen Verkehr. Dies hängt natürlich auch von der Qualität der Besucher ab.

Revcontent-Widgets können zu jeder Art von Website und Blog hinzugefügt werden und bieten eine Vielzahl von Optionen, darunter Medien, native Werbenetzwerke, Unterhaltungs- und Technologie-Widgets.

Vorteile

  • Mehrere Zahlungsmethoden verfügbar:
    • ACH Transfer (nur für Verlage in den USA verfügbar),
      • Mindestens 50 $ Verdienst während der vorherigen Zyklen.
    • Paypal
      • Verfügbar für internationale Verlage mit einem Gewinn von weniger als 100 US-Dollar.
      • Mindestens 50 $ Verdienst, maximal 2,500 $. Wenn dies überschritten wird, muss der Betrag per Überweisung bezahlt werden.
    • Überweisung
      • Nur für internationale Verlage,
      • Mindestens 1000 $ Verdienst im vorherigen Zyklus.
  • Einfach zu integrieren - automatisch generierter Javascript-Code, der einfach kopiert und in den Widget-Bereich eingefügt werden kann (dies fügt native Anzeigen und empfohlene Anzeigen ein).
  • Vollständig reaktionsfähige Widgets, die sowohl auf Mobilgeräten als auch auf Webgeräten implementiert werden können.
  • Kann zusammen mit Adsense integriert werden, da sich viele Publisher dafür entscheiden, um die maximale Effizienz zu erreichen.
  • Hat Publisher-Empfehlungsprogramm - geben Sie 5%, erhalten Sie 5%.

Nachteile

  • Mindestanforderung von 50,000 Besuchen pro Monat.
  • Revcontent hat viele Einschränkungen für seine Publisher und Werbetreibenden und lehnt die meisten Anträge aus Qualitätsgründen ab.
  • Anzeigen können etwas aufdringlich sein.

Links zur Website

Informationen zum Inhalt: Inhalt für Verlage

PopAds-Popunders

Popads ist ein auf Popunder spezialisiertes Werbenetzwerk. Das Hauptargument ist, dass sie das höchste und schnellste Werbenetzwerk auf diesem Markt sind. Es ist eines der ältesten Werbenetzwerke und wurde bereits 2010 gestartet. Ihr Ziel ist es, den Status eines Premium-Werbenetzwerks zu erhalten. Der durchschnittliche Umsatz für 1000 US-Besucher liegt immer über 4,00 USD. Sie decken auch über 40 Länder ab und die Anzeigen können für Websites wie Nordamerika, Indien, Westeuropa, Südasien und Australien implementiert werden. Das Besondere an diesem Produkt ist, dass Sie jederzeit über PayPal- oder AlterPay-Konten Auszahlungszahlungen anfordern können. Das Geld kommt innerhalb von 24 Stunden an.

Anzeigentypen: nur Popups (Pop Under, Pupup, Tabunder, Tabup). Jedes Gebot wird für jeden Pop festgelegt und kann einfach im Benutzerfenster geändert werden. Wenn Ihre Website nicht für Adsense genehmigt wurde, weil sie Inhalte für Erwachsene enthält, denken Sie nicht weiter! Sie bieten Anzeigen für Mainstream- und Erwachsenen-Websites an.

Popads Umsatz basiert auf Impressionen (eCPM), sodass Sie jedes Mal bezahlt werden, wenn ein Nutzer eine Anzeige auf dem Bildschirm hat.

Die Genehmigung ist schnell und einfach. Die Registrierung dauert 2 Minuten mit nur 10 Standardfeldern. Das Werbenetzwerk ist einfach, benutzerfreundlich und funktional. Die Berichte sind jedoch nicht sehr detailliert und detailliert, wie dies beispielsweise bei einigen anderen Werbenetzwerken der Fall ist SSPs und DSPs.

Vorteile

  • Mindestauszahlung 5 $.
  • Keine Mindestverkehrsanforderung.
  • Schnelle Zahlungen - können täglich erfolgen.
  • Hoch eCPM.
  • Sie können Ihre eigenen Mindestpreise festlegen (beachten Sie, dass dies die Füllrate senkt).

Nachteile

  • PopAds scheinen für viele Benutzer aufdringlich zu sein und sie zu ärgern.
  • Publisher behaupten, dass das Konto aufgrund von urheberrechtlich geschütztem Inhalt auf einer Website / einem Blog gelöscht / gekündigt werden kann.
  • Niedrige Raten für asiatische Länder, zum Beispiel Pakistan und Indien. (Im Allgemeinen haben diese Länder niedriger eCPM sowieso, also muss dies richtig getestet und zum Beispiel verglichen werden Header Bidding.)

Links zur Website

Anmeldeseite: PopAds Anmeldung
PopAds Produktinfo: PopAds für Verlage

Carbon-Anzeigen

Diese Werbelösung eignet sich perfekt für Websites, auf denen Designer und Entwickler das Hauptpublikum der Besucher sind. Carbon Ads wurde 2010 gegründet und gehört BuySellAds. Das Netzwerk ist exklusiv und nur für bestimmte Arten von Websites vorgesehen, die qualitativ hochwertige Design-, Technologie- und Entwicklungsinhalte enthalten. Anzeigen sind schön und einfach anzupassen. Wenn Ihnen Ihr Layout wichtig ist, ist dies genau das, was Sie brauchen. Einige der Websites, die diese Anzeigen verwenden, sind Laravel, Bootstrap, Coding Horror, Font Awesome, JSfiddle, Dribble, Sketch-App-Ressourcen, World Vector Logo, Kottke und mehr.

Das Netzwerk ist nur für Werbetreibende und Publisher eingeladen. Sie können sich jedoch bewerben und werden berücksichtigt, wenn Ihre Website die folgenden Kriterien erfüllt:

  • Wie relevant ihre Anzeigen für ihre Zielgruppe sein werden.
  • Anzahl der monatlichen Seitenaufrufe.
  • Die Website muss aktiv gepflegt werden.
  • Sie prüfen, ob im Netzwerk freie Stellen vorhanden sind.
  • Ihre Website muss in der Lage sein, ihre Anforderungen zu erfüllen Nutzungsbedingungen.

Vorteile

  • Sehr hochwertige, gut aussehende, zielgerichtete Anzeigen.
  • CTR wird in Betracht gezogen, wenn Sie eine Verlobungsrate haben, werden Sie gut bezahlt. Sie werden bezahlt von eCPM, je höher die CTR ist das bessere eCPM wird sein.
  • Sie erhalten Ihre Zahlung am 15. eines jeden Monats.
  • Viele Zahlungsmethoden wie PayPal, Überweisung oder Scheck.
  • Sie können Ihre eigenen Hausanzeigen oder Partnerbanner auf einem Passback platzieren, wenn Carbon Ads nicht 100% des verfügbaren Inventars gefüllt hat.

Nachteile

  • Kann nur exklusiv ausgeführt werden und andere Netzwerke dürfen nicht ausgeführt werden, solange Carbon Ads aktiv sind.
  • Sehr spezifische Regeln, wo die Anzeigen sein sollen, welche Größe und welcher Standpunkt.
  • Die Umsatzaufteilung beträgt 50/50.

Links zur Website

Produktinformationen zu Carbon-Anzeigen: FAQ zu Carbon Ads

Sovrn Commerce / VigLink Content Driven Commerce

VigLink ist ein Produkt, mit dem Publisher mit vorhandenen Links auf Ihrer Website Einnahmen erzielen können. Dies können Links zu Ihren eigenen E-Commerce-Produkten oder Affiliate-Links wie Amazon (bereits erwähnt) sein. Es ist eine gute Kombination, Amazon Affiliate zusammen mit VigLink zu verwenden. Dein Bereich ist leicht zu verstehen und intuitiv.

VigLink wandelt Ihre normalen ausgehenden Links in Affiliate-Links um. Wenn Benutzer einen Kauf tätigen, erhalten Sie eine Empfehlungsprovision. Das Beste daran ist, dass Sie nicht in allen Netzwerken für ein einzelnes Affiliate-Konto angemeldet sein müssen.

Vorteile

  • Monatliche Mindestauszahlung $ 10,00.
  • 30 000 Händler weltweit.
  • Sofortige Genehmigung.
  • Zahlungen per PayPal.
  • Deckt eine breite Palette von Nischen von Händlern ab.
  • SEO freundlich.
  • Unterstützt mehrere Plattformen - Foren, Blogs.
  • Verstößt nicht gegen AdSense-Richtlinien und kann daher nebeneinander ausgeführt werden.

Nachteile

  • Manchmal können Benutzer zu defekten Links umgeleitet werden.
  • Arbeiten Sie nicht mit Browsern, die JavaScript nicht unterstützen.

Links zur Website

VigLink Info: VigLink für Verlage
Hier anmelden: Treten Sie VigLink bei

Direktvertrieb / In House

Direktwerbung ist eine der zeitaufwändigsten und schwierigsten Möglichkeiten, Einnahmen zu erzielen. Die meisten großen Nachrichtenverlage verkaufen tatsächlich immer noch einen Großteil ihrer Werbeflächen direkt und nur dann, wenn noch Restbestände vorhanden sind, werden diese an einige der zuvor genannten Produkte zurückgegeben. Durch Direktvertrieb könnten Sie einen sehr hohen Verdienst erzielen eCPM.

Vorteile

  • Kann beliebig optimiert werden.
  • Sie haben die gesamte Kontrolle über das Inventar.
  • Gut aussehende, perfekt passende Anzeigen.
  • Lernfähigkeiten und Erfahrung als guter Verkäufer sammeln.
  • Garantierte Verträge können zu besseren Füllraten und höheren Erträgen führen.
  • Datenerkenntnisse - einfach zu messende Einnahmen, die effizienter erzielt werden.

Nachteile

  • Zeitaufwändig, da Sie nach Kunden suchen müssen.
  • Kenntnisse darüber, wie Verträge funktionieren.
    • Dies bedeutet, dass Sie Ihre eigenen Verträge erstellen und die Bedingungen anderer unterzeichnen müssen.
  • Kundenstandorte besuchen (kann auch ein Profi sein, wenn Sie menschliche Interaktion und Verhandlung mögen).
  • Arbeiten mit Angeboten - das heißt, Sie müssten bestimmte Ziele erreichen.

Fazit

Um das Ganze abzurunden, sollten Sie sich immer darüber im Klaren sein, dass Sie Ihre Website auch so gut wie möglich optimieren müssen, um eine möglichst effektive und umsatzstarke Methode zu erzielen. Wir haben einige Tipps zur Auswahl der besten und besten Anzeigengrößen, -positionen und -formate für gegeben Desktop und Handy-Werbung.

Basierend auf all dem, was geschrieben wurde, gibt es viele Möglichkeiten, wie ein Publisher (Blog- oder Website-Inhaber) die maximal möglichen Einnahmen erzielen kann. Zum Beispiel die Kombination von Direktvertrieb, header bidding und VigLink zusammen mit Amazon und anderen Partnerprogrammen. Es hängt wirklich von der Website, den Besuchern und den Zielen ab.

Wenn Sie einen Schreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie diesen Text auswählen und drücken Ctrl + Enter.


Holen Sie mehr Geld aus Ihren Anzeigen Versuchen Sie Setupad (50% -200% Umsatzsteigerung)

Vielen Dank für das Lesen des gesamten Artikels! Wir hoffen, Sie haben etwas Neues gelernt.
Wir würden uns über Kommentare mit Vorschlägen, Hilfe oder wirklich allem freuen. Dies ist eine neue Website und alle Meinungen sind wichtig.
Wenn Sie diesen Artikel in sozialen Medien teilen könnten, würde dies für uns eine Welt bedeuten! Vielen Dank!


Bitte hinterlassen Sie eine Sternebewertung für diesen Artikel
Werbung
Über Alvils Karlštrems

Alvils Karlštrems ist Spezialist für Anzeigenoperationen. Kennt alle Möglichkeiten zur Optimierung der Anzeigenschaltung auf Websites.

Rechtschreibfehlerbericht

Der folgende Text wird an unsere Redakteure gesendet:

Newsletter Abonnieren

Erhalten Sie die neuesten Beiträge und Artikel in Ihrer E-Mail

Wir versprechen, keinen Spam zu senden :)