Mobile App Design von bannerTag.com
Werbung
Werbung

Der Markt für mobile Anwendungen wird das Tempo seiner Entwicklung eindeutig nicht aufhalten. Ein großartiges Design für mobile Apps ist ohne Zweifel wichtig. Reelle Zahlen sagen es klar. Laut Statista wurden bereits fast zwei Millionen Anwendungen für erstellt Android und iOS entsprechend. Diese unglaubliche Zahl erlaubt zwei Schlussfolgerungen.

Das erste Ergebnis ist, dass mobile Apps bis heute eines der vielversprechendsten Tools sind, um mit Ihren Kunden in Kontakt zu bleiben und Ihr Unternehmen stetig wachsen zu lassen. Der zweite ist nicht so schillernd. Dies bedeutet, dass Sie gezwungen sind, Ihre Lösung in einem sehr wettbewerbsintensiven Umfeld zu bewerben. Aus diesem Grund ist das App-Design eines der wichtigsten Dinge, auf die Sie bei der Entwicklung achten sollten, damit Ihre Benutzer Ihre App wirklich lieben.

Warum Design wichtig ist - 3 Gründe, es zu beweisen

Das Design der Anwendung ist das erste, was die Benutzer sehen, noch bevor sie mit der vollständigen Interaktion mit Ihrem Produkt beginnen. Aus diesem Grund bestimmt das Design, ob Ihr Produkt bereits zu Beginn bei Benutzern beliebt ist. Hier einige Zahlen, die für eine kompetente Designbedeutung sprechen.

Werbung
  • 21% von Benutzern wird niemals zu einer App zurückkehren, wenn ihre Onboarding-Erfahrung nicht erfolgreich war;
  • 52% von Benutzern wird niemals mit einem Unternehmen zusammenarbeiten, wenn ihre mobile Interaktion schlecht war;
  • 75% von Benutzern löschen eine App, wenn sie mit der Benutzeroberfläche nicht zufrieden sind.

5 Tipps, die Sie beachten sollten, um Ihr App-Design großartig zu machen

Hier sind 5 Tipps für das Design mobiler Apps. Denken Sie bei der Entwicklung Ihres Projekts von Grund auf daran, um sicherzugehen, dass Sie ein qualitativ hochwertiges Produkt erhalten, das zu einer hohen Conversion-Rate verurteilt ist.

Überlegen Sie sich ein MVP, um echtes Feedback zu erhalten

Hast du jemals davon gehört? der falsche Konsenseffekt? Dies ist eine Situation, in der Sie der Meinung sind, dass andere a priori Ihre Meinung teilen und Ihnen zustimmen. Dies kann so sein, aber die umgekehrte Situation kann auch so sein.

Werbung
Mobile App Design Bild bannertag.com

Wenn Sie eine mobile App entwerfen, sollten Sie sich sicherlich von Ihrer Vision, Ihrer Unternehmensmission, Ihren Werten usw. leiten lassen. Vergessen Sie jedoch nicht, dass Ihre Benutzer Dinge nicht mögen sollten, die Ihnen gefallen. Um vom Ergebnis nicht enttäuscht zu werden und Kosten zu sparen, sollten Sie zuerst ein MVP erstellen, das Design Ihrer mobilen App testen und Ihre Benutzer nach echtem Feedback fragen. So können Sie herausfinden, ob Ihre Vision mit der Vision Ihrer Benutzer übereinstimmt, und die erforderlichen Anpassungen vornehmen, wenn Sie eine bereits vollwertige Anwendung entwickeln.

Stellen Sie Ihren Benutzern die beste Benutzeroberfläche und Benutzeroberfläche zur Verfügung

Benutzeroberflächen und Benutzererfahrung sind die Säulen des Designs mobiler Apps. Im Allgemeinen mag Ihr Design attraktiv aussehen, aber wenn Sie diese Faktoren nicht berücksichtigen, ist die Erwartung einer hohen Benutzerinteraktion und Conversion-Raten vergeblich. UX-Design ist eine Technik, mit der Entwickler Benutzerzufriedenheit und Loyalität erreichen. Die Anwendung sollte bequem und einfach zu bedienen sein. Das UI-Design befasst sich mit Grafiken und soll eine App optisch attraktiv machen.

Befolgen Sie die Richtlinien für Android und iOS

In Fortsetzung der Aussage aus dem vorherigen Absatz wurden spezifische Anweisungen für den Entwurf mobiler Anwendungen für wichtige Betriebssysteme entwickelt. Wenn Sie eine native Anwendung für jede der Plattformen (oder eine von ihnen) entwickeln, stellen Sie daher sicher, dass diese Anforderungen erfüllt sind. Entwickler kennen sich in der Regel sehr gut aus und bieten entsprechende Designlösungen an. Hier sind die Grundregeln für Android und iOS.

Werbung

Überprüfen Sie, ob Ihr App-Design zu Ihren Unternehmensfarben passt

Wenn Sie eine mobile App für Ihr Unternehmen entwerfen, sollten Sie dies in Übereinstimmung mit Ihrem Unternehmensstil tun. Dies ist eine weitere Möglichkeit, Ihre Markenbekanntheit zu steigern und die richtigen Assoziationen aufzubauen. Es gibt jedoch einige wichtigere Prinzipien. Sie betreffen die Verwendung von Farbe im Marketing. Studien legen nahe, dass beispielsweise Blau und Grün sowohl bei Männern als auch bei Frauen beliebt sind. Wenn diese Farben universell sind, ist es beispielsweise unwahrscheinlich, dass das männliche Publikum die rosa Farbe genießt.

Darüber hinaus gibt es einen großen Unterschied in der Art und Weise, wie das Publikum aus verschiedenen Ländern Ihre Designlösungen wahrnimmt. Aus diesem Grund müssen Sie es mit Hilfe von auch in Bezug auf Design, Inhalt, UX und Benutzeroberfläche lokalisieren Wortpunkt, zum Beispiel.

Daher ist Ihre Aufgabe zu analysieren moderne Trends, recherchieren Sie über die Farben, die Ihrem Publikum gefallen, und passen Sie Ihre Unternehmensfarben richtig an.

Stellen Sie sicher, dass das Design Ihrer App harmonisch ist

Wenn Sie Design-Services für mobile Apps verwenden, wird das Design Ihrer App höchstwahrscheinlich professionell erstellt. Es gibt einige Feinheiten, die ein professioneller Designer, der wirklich weiß, wie man eine mobile App gestaltet, immer berücksichtigt.

Dies betrifft nicht nur die korrekte Verwendung von Farben in Bezug auf Marketing, Psychologie und Unternehmensstil, sondern auch die Verwendung von Schriftarten, Raum, Schatten und Kontrasten, Fokuspunkten und Aufmerksamkeitsrichtung. Wenn Sie es schaffen, all diese Fallstricke beim Design Ihrer Anwendung zu umgehen, funktioniert das Design nach dem Start des Produkts zu Ihren Gunsten.

Wie wirkt sich das Design mobiler Apps auf das Marketing aus?

Mobile App Design von bannerTag.com Bild 2

Wir haben bereits ein wenig über die Psychologie der Farbe im Design einer mobilen Anwendung gesagt, aber dies ist nur die kleine Spitze eines riesigen Eisbergs. Denn in der Tat ist das Design eine der Grundlagen der Marketingkommunikation. Wissenschaftler haben das lange bewiesen Wir nehmen mehr als 80% der Informationen visuell wahr. Im Gegensatz zur verbalen Kommunikation wirkt sich die visuelle Kommunikation auf subtile Weise auf die Psyche durch Farbe, Form, Textur usw. aus, wodurch die Botschaft mit Emotionen belastet wird und Emotionen wiederum die Loyalität der Verbraucher gegenüber dem Produkt fördern. Und dies ist das ultimative Ziel aller Aufregung, die als "Beförderung" bezeichnet wird.

Anwendungsdesign ist im Großen und Ganzen die Kunst, Bedeutungen in visuelle Bilder zu übersetzen, um die Kommunikation zwischen Unternehmen und Verbrauchern herzustellen. Aus diesem Grund zwingen keine Marketinganstrengungen, selbst die fortschrittlichsten und professionellsten Marketingstrategien die Benutzer dazu, Ihre Anwendung zu verwenden, wenn ihr Design nicht attraktiv ist, nicht ihren Werten entspricht und die erforderlichen Bilder und Assoziationen nicht in Ordnung bringt um Ihr Produkt weiter zu verwenden.

Wie viel kostet es, eine mobile App zu entwerfen?

Wir haben bereits die Bedeutung des Designs mobiler Apps für das Marketing sowie die grundlegenden Schritte verstanden, die unternommen werden sollten, um eine großartige Designlösung zu erstellen. Aber jetzt ist da die interessanteste Frage: Wie viel kostet es, eine mobile App zu entwerfen?

Es ist fast unmöglich, diese Frage eindeutig zu beantworten. Wenn Sie den Preis für die Erstellung eines Designs für mobile Apps herausfinden müssen, müssen Sie berücksichtigen, dass Ihr Startup (sowie die Ideen Ihrer Konkurrenten) spezifisch und individuell sind.

Es gibt Hauptfaktoren, die die Kosten für das Design mobiler Apps beeinflussen:

  • die Nische Ihres Geschäfts;
  • eine Reihe von Funktionen, die Sie implementieren möchten;
  • Verfügbarkeit von vorgefertigten Elementen des Unternehmensstils;
  • Technologien, die bei der Entwicklung verwendet werden;
  • Standort der Entwickler, die Sie einstellen möchten.

Im Durchschnitt dauert der Entwurf einer mobilen App 100 Stunden. Wenn Sie von einem Preis von 25 USD pro Stunde ausgehen, kostet dieser Teil der App-Entwicklung 2500 USD.

Fazit

Daher ist nicht nur die Idee, sondern auch ihre visuelle Umsetzung wichtig. Viele potenziell coole Startups sind gerade deshalb gescheitert, weil sie entschieden haben, dass sie nur von einer bloßen Idee Anerkennung erhalten können. Wir empfehlen Ihnen, beim Design einer mobilen Anwendung kein Geld zu sparen und diese Aufgabe nur an wirklich zuverlässige Hände auszulagern.

Wenn Sie einen Schreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie diesen Text auswählen und drücken Ctrl + Enter.


Holen Sie mehr Geld aus Ihren Anzeigen Versuchen Sie Setupad (50% -200% Umsatzsteigerung)

Vielen Dank für das Lesen des gesamten Artikels! Wir hoffen, Sie haben etwas Neues gelernt.
Wir würden uns über Kommentare mit Vorschlägen, Hilfe oder wirklich allem freuen. Dies ist eine neue Website und alle Meinungen sind wichtig.
Wenn Sie diesen Artikel in sozialen Medien teilen könnten, würde dies für uns eine Welt bedeuten! Vielen Dank!


Bitte hinterlassen Sie eine Sternebewertung für diesen Artikel
Werbung
Über Anna Medina

Anna Medina ist eine professionelle Schriftstellerin.

Rechtschreibfehlerbericht

Der folgende Text wird an unsere Redakteure gesendet:

Newsletter Abonnieren

Erhalten Sie die neuesten Beiträge und Artikel in Ihrer E-Mail

Wir versprechen, keinen Spam zu senden :)